Ein einfaches Rezept für Sicheres Auftreten

Ich bin- jedes Mal wieder auf Neue- fasziniert und überrascht und begeistert davon, wie alles, was ich in meinem Leben- und Berufsleben als Schauspielerin bisher gelernt und erfahren habe und was ich in meinen Coachings an die Leute weitergebe, auf das Engste miteinander verwoben und verknüpft ist und untrennbar eine Einheit bildet.

Nur mal so als Beispiel: 

Wie oft liest oder hört man davon, man solle versuchen im JETZT, im gegenwärtigen Moment zu sein?

Die Menschen, mit denen ich in meinen Coachings zusammenkomme, haben oft Probleme mit irgendeiner Form der menschlichen Kommunikation. 

Sei es nun, dass sie Probleme haben, sich authentisch zu veräussern, Angst, in der Öffentlichkeit zu sprechen, aufzutreten, sich in Beziehungen unverstanden fühlen, unter Minderwertigkeitsgefühlen leiden, sich nicht geliebt oder wertgeschätzt zu fühlen, Probleme mit ihrer Stimme haben, sich besser oder schlechter als andere fühlen, unter Kurzatmigkeit leiden etc. etc. etc….

Und für EUCH alle nun Folgendes:

Meine Erfahrung ist, wenn Du Deine volle Aufmerksamkeit dem JETZT widmest, ist es unmöglich, NICHT gut zu kommunizieren.

Wenn Du Dich dem JETZT hingibst, ist es unmöglich, sich nicht selbst zu lieben, denn Du löst Dich in diesem Moment von all den Erwartungen, Schwächen und Lebensumständen, die Dir das Gefühl geben, nicht genug zu sein.

Es geht vor allem darum, all seine Energie zu bündeln. 

Wenn wir Charisma mit einer Phrase beschreiben wollten, dann wäre es nichts anderes als «Energie, die alles andere überschattet». 

Fakt ist, dass wir Menschen alle Energie in uns tragen. Die Frage ist nur, wie viel wir davon freisetzen können.

Sind wir im jetzigen Augenblick mit unserer Aufmerksamkeit woanders, dann teilt sich unserer Energie logischerweise. 

Es gibt ein Gesetz, das besagt: «Energie folgt immer der Aufmerksamkeit».

Und so kann es sein, dass unsere Energie in Richtung unseres Streites mit dem Nachbarn geht, während wir physisch vor Ort präsent sein wollen und/oder müssen.

Die Konsequenz ist, dass wir dort, wo wir uns grade befinden, jede Menge Energiepotential einbüssen.

Erst wenn Du mental wie physisch voll und ganz im JETZT bist, kannst Du die Energie freisetzen, die wir als Charisma bezeichnen und die Deine Mitmenschen mitreisst.

Die mentale Fähigkeit im JETZT zu sein, sorgt für eine gewisse Aura, die einfach magisch ist, für diesen natürlichen Charme, der ehrlich und authentisch ist.

Wenn Du wirklich im JETZT bist, dann bist Du sofort und ganz automatisch mit Deinem Körper verbunden, Du bist automatisch mit Dir verbunden, Du bist mit Deiner Intuition verbunden, Dein Atem wird automatisch tiefer, Deine Stimmung verbessert sich und Du WIRKST von dem Ort aus, der der Einzige ist, von dem aus Du in der Welt etwas BE-wirken kannst.

Ganz und gar Verbunden mit DIR und gleichzeitig ganz und gar verbunden mit der Welt, bereit wirklich etwas zu Geben.

Für mich ein lohnendes Ziel.

www.astik.ch

www.peterbremicker.com